Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH

Lufthansa City Center


Das erwartet Sie auf der SEA CLOUD:

Besonderheiten:

  • 1931 als private Luxusyacht erbaut
  • Behutsam renovierte öffentliche Bereiche und Originalkabinen mit Möbelstücken und Materialien aus den 30er Jahren
  • Vereint extravagantes Privatyacht-Ambiente, familiären Charme und authentisches Windjammer-Gefühl
  • Wird, zusammen mit der SEA CLOUD II, als die einzigen beiden Segelkreuzfahrtschiffe der Welt, noch traditionell von Hand gesegelt
  • Im Berlitz Cruising & Cruise Ships Guide laufen beide Yachten seit Jahren unter den Top-Fünf Boutique-Schiffen

Routenhighlights:

Anfang des Jahres locken neben der Tagespassage des Panamakanals auch die Nationalparkvielfalt Costa Ricas und die Rhythmen kubanischer Städte. Erst ab April kreuzt die SEA CLOUD ausgiebig im westlichen Mittelmeer sowie der Adria und besucht dort Inselschönheiten und charmante Hafenstädte. Bis in den November verlängern wir den Sommer mit ausgewählten Törns zu sonnensicheren Häfen Marokkos und den Kanaren. Highlight ist 2018 die freie Segelreise rund um die Kanaren, auf der nur der Wind vorgibt, welche Route der stolze Windjammer einschlägt. Anfang Dezember begibt sich die SEA CLOUD dann auf den Atlantikkurs und angekommen in der Karibik wird die Weihnachtsreise zum sonnensicheren Reisehighlight.

SEA CLOUD

Unterhaltung:

"Set sail!" - Wenn der Kapitän der SEA COUD das Kommando zum Aufentern gibt, legen die Gäste an Deck augenblicklich die Köpfe in den Nacken. Denn mit dem Klettern in die Wanten beginnt ein Unterhaltungsprogramm, das weit mehr ist als nur Show. Sowohl das Setzen, als auch das Einholen der Segel erfolgt traditionell per Hand.
Mit unseren bordeigenen Zodiacs werden die Gäste direkt von Bord zu einer Fotosafari rund um das Schiff unter vollen Segeln eingeladen. Die Schnorchel- und Wasserski-Ausrüstung kann je nach Wetterlage kostenfrei genutzt werden. Wer es etwas ruhiger mag, kann sich bei einem Cappuccino in der gemütlichen Bibliothek oder bei einem Sonnenbad in der blauen Lagune entspannen.

SEA CLOUD

Kulinarik:

Vom knackfrischen Croissant bis zum à point gegarten Rinderfilet – der Küchenchef der SEA CLOUD hat den Anspruch, seine Gäste von morgens bis abends mit Kreativität und Können kulinarisch zu verwöhnen. Dazu gehört natürlich auch, dass die raffinierten Menüs durch regionale Spezialitäten ergänzt werden. Ein Abstecher auf den lokalen Markt oder zu ausgewählten Händlern bereitet nicht nur der Crew Spaß – hin und wieder kann so manche kulinarische Eroberung bei der Ankunft an Bord beobachtet werden. Perfekt begleitet werden die feinen Speisen von ausgezeichneten Qualitätsweinen, die bereits im Reisepreis inkludiert sind.

Technische Daten     Ausstattung & Komfort     Gastronomie & Unterhaltung  
Baujahr / Indienststellung 1931   Anzahl Decks: 3   Restaurants & Bistros: 1
Länge / Breite / Tiefgang: 109,5 m / 14,94 m / 5,13 m   Passagierzahl: 64   Bars & Lounges: Großzügige Lidobar und gemütliche Lounge mit Bibliothek
Geschwindigkeit: 10 Knoten unter Motor / 13 Knoten unter Segeln   Besatzungsstärke: 60      
Bordsprache: deutsch, englisch   Verhältnis Passagier:Crew ca. 1:1      
      Anzahl Kabinen: 32 Außenkabinen: 2 Luxus-Suiten im Originalbereich, 6 De-Luxe-Originalkabinen, 2 De-Luxe-Außenkabinen, 18 Außenkabinen und 4 Offizierskajüten      

SEA CLOUD

 

Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie alle Vorzüge an Board!