Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH

Lufthansa City Center


Seabourn Encore

Das erwartet Sie auf der Seabourn Encore:

Besonderheiten:

  • All-inclusive-Konzept in allen Restaurants und Bars
  • ausschließlich geräumige Suiten mit weitem Meerblick, davon viele mit eigener Veranda

Routenhighlights:

-

Seabourn Encore

Unterhaltung/Wellness:

Wellness at its best – entspannen können Gäste exklusiv auf der Seabourn Encore im „The Retreat“. Dieser eigens konzipierte und kostenpflichtige Bereich ist Teil des neuen Designkonzeptes von Adam D. Tihany. Zudem feiert ein neues Mind & Body Wellness-Programm Premiere auf der Seabourn Encore. Es wurde in Kooperation mit dem Medizinpionier Dr. Andrew Weil für die gesamte Flotte entwickelt.

Schließlich gibt es auch eine kulturelle Premiere auf der Seabourn Encore: Der britische Autor und Texter weltbekannter Musical- und Filmtitel Tim Rice entführt mit der Abendshow „An Evening with Tim Rice“ in seine Musicalwelt. Die neue Show wird bis 2018 auf allen Seabourn-Schiffen eingeführt.

Seabourn Encore

Kulinarik:

Kulinarisch reiht sich die Seabourn Encore in das neue Seabourn-Restaurantkonzept „The Grill by Thomas Keller“ ein. Es wurde 2016 in Kooperation mit dem amerikanischen Spitzenkoch Thomas Keller entwickelt. Das Restaurant „Sushi“ auf Deck 8 ist eine Besonderheit, die nur auf der Seabourn Encore erlebbar ist. Hier tauchen Gäste in die feine Welt der japanischen Sushikunst ein.

All-inclusive-Konzept in allen Restaurants und Bars:

  • feine Auswahl an Weinen, Champagner (jegliche (non-) alkoholische Getränke) sowie auch Kaviar
  • In-suite Mini-Bar wird je nach Wunsch gefüllt
  • Trinkgeld ist inklusive und wird nicht erwartet
  • Gourmet Restaurants, die den besten Adressen an Land in Nichts nachstehen
Technische Daten     Ausstattung & Komfort     Gastronomie & Unterhaltung  
Baujahr / Indienststellung 2016   Anzahl Decks: 12   Restaurants & Bistros: 5
Länge / Breite: 210 m / 28 m   Passagierzahl: 604   Bars & Lounges: 7
Geschwindigkeit: 15 Knoten   Besatzungsstärke: 450      
Fläche Außendeck: - m²   Verhältnis Passagier:Crew ca. 2:1      
Bordsprache: englisch   Anzahl Kabinen: 302 Suiten, davon 8 barrierefrei