Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH

Lufthansa City Center


Costa-Smeralda

Costa Smeralda

Die Costa Smeralda würdigt Italien und die Dinge, die Menschen auf der ganzen Welt an Italien lieben und schätzen. Die Würdigung beginnt mit dem Namen des Schiffes, das an eines der schönsten Reiseziele Sardiniens (Costa Smeralda) erinnert, sowie die Namen der Decks und öffentlichen Bereiche, von denen jeder den berühmten Plätzen und Orten Italiens gewidmet ist. Von Palermo (Deck 4) bis nach Triest (Deck 20) wird die Costa Smeralda ihre Gäste auf eine Tour durch Italien mitnehmen, bei der Spaß, Geschmack und Festlichkeit groß geschrieben wird.

 

Diese Besonderheiten erwarten Sie:

 

⚓ Co.De - das Costa Design Museum - gewidmet den besten Werken des italienischen Designs wie 

       Produktdesign, Mode, Transportdesign und italienisches Kino

⚓ Große Auswahl an Aktivitäten sorgt aufgeteilt nach Altersgruppen für viel Abwechslung

⚓ Baby Club betreut durch ein erfahrenes Animationsteam

⚓ Jüngere Gäste können Zeit mit zwei beliebten Kinderhelden verbringen: Peppa Pig und die PJ-Masks


Routenhighlights

Die erste Kreuzfahrt startete am 21. Dezember 2019 ab Savona. Die Costa Smeralda wird dann Oktober 2021 7-tägige Kreuzfahrten ab Savona im westlichen Mittelmeer anbieten. Zu den angelaufenen Häfen gehören Marseille, Barcelona, Palma de Mallorca, Civitavecchia und La Spezia. Von April bis September 2020 wird La Spezia durch das schöne Cagliari auf Sardinien ersetzt, ab September wird dann das sizilianische Palermo Teil der Route sein. 
 
Mit der Costa Smeralda in den Orient Auch in den Emiraten, einer Destination, die Costa seit 2006 als erste Reederei anläuft, wird das Angebot wachsen. Das größte Schiff der Flotte, die Costa Smeralda, geht im November 2021 für die Wintersaison nach Dubai. Auf der 7-tägigen Kreuzfahrt „Zwischen Wüste und Wolkenkratzern“ fährt die Costa Smeralda regelmäßig zwischen Abu Dhabi, Dubai, Maskat und dem neuen Zwischenstopp Doha in Katar.
Unterhaltung & Wellness

Unterhaltung und Wellness

Highlights an Bord zählt der Spa mit einem Schönheitssalon, einem Hamam, einem Thalassotherapie-Pool und 16 Behandlungsräumen sowie Schnee-, Salz- und Ruheräumen. Das Fitnessstudio ist mit den innovativen „Technogym“ -Ausrüstungen ausgestattet.
Spaß für alle Altersgruppen bietet der Wasserpark mit seinen Rutschen oder das Multisportfeld, die vier Swimmingpools, das Theater, die Disco, das Kasino, die Piano-Bar des Jazzclubs und das Spielezimmer. Kinder werden sich über einen voll ausgestatteten Spielbereich freuen können.
 
Das „Herzstück" des neuen Flaggschiffs wird das Colosseo sein, ein Bereich in der Mitte des Schiffes mit drei Ebenen, in dem die besten Shows gezeigt werden. Die LED-Bildschirme an den Wänden und an der Kuppel erzählen in jedem Anlaufhafen und zu jeder Tageszeit eine neue Geschichte.
 
Der Platz wird gesäumt sein von allen wichtigen Themen-Loungebars, in denen die Gäste ein Glas Sekt „Ferrari Trentodoc“ oder einen Campari genießen und durch die großen Glaswände auf das Meer schauen können
Restaurant

Kulinarik

Die Costa Smeralda, das neue Flaggschiff von Costa Crociere, wird seinen Gästen das beste traditionelle italienische Essen und den besten italienischen Wein anbieten, mit nicht weniger als 11 Restaurants und Bereichen, die sich dem Thema „Essen erleben“ widmen, sowie 19 Bars und Cafés. Das Unternehmen konzentriert sich damit verstärkt auf den Wert von Lebensmitteln und den verantwortungsvollen Konsum in der komplexen Umgebung von Kreuzfahrtschiffen.
 
Über 500 traditionellen Rezepten aus 18 Regionen, die täglich in den vier Hauptrestaurants im geselligen Bistro-Stil La Colombina, Il Meneghino, Arlecchino und Il Rugantino, serviert werden, eine gastronomische Reise durch die vielfältige italienische Küche unternehmen. Die beiden eleganten Restaurants Bellavista und Panorama sind den Mitgliedern des Costa Clubs „Perla Diamante“ und den Suiten-Gästen vorbehalten.
 
Neu an Bord von Costa ist das Buffetrestaurant „Tutti a Tavola“,das sich ausschließlich an Familien mit Kindern im Alter von 3 bis 16 Jahren richtet und in dem gesunde, nahrhafte und nachhaltige Speisen mit speziellen Kinder-Menüs erhältlich sind.
 

Nachhaltigkeit

Die Costa Smeralda ist eine reisende „Smart City". Neben der großen Innovation des LNG-Antriebs verfügt das Schiff über eine Reihe modernster technologischer Innovationen, die die Umweltbelastung weiter reduzieren sollen. Der tägliche Wasserbedarf wird dank der Entsalzungsanlagen des Schiffes direkt aus dem Meer gedeckt. Der Energieverbrauch wird durch den Einsatz von LED-Leuchten, die Rückgewinnung der von den Motoren erzeugten Wärme, die besonders energieeffiziente Form des Rumpfes und durch energierückgewinnende Aufzüge der neuen Generation auf ein Minimum reduziert.

 

Eckdaten des Schiffs

Technische Daten Ausstattung & Komfort Gastronomie & Unterhaltung
Baujahr 2019 Anzahl Decks: 20 Decks Restaurants:17 Bars & Cafés: 19
Werft Meyer Turku Oy , Flagge Italien Max. Passagieranzahl: XX 11 Restaurants und Essensbereiche, 19 Bars und Cafés, Fitnessstudio „Technogym“ , Piano-Bar, Wasserpark
Länge: 337 m Passagierkabinen: 2.612 Balkonkabinen: 1.552 Suiten: 28 Kabinen mit Terasse:106 Außenkabinen:168 Innenkabinen: 788 Bordsprache: Englisch, Deutsch
Breite: 42 m    
Geschwindigkeit: max. 17 km/h